• +43 (0) 680 / 222 65 60

Über mich


“Wie oft sind es erst die Ruinen, die den Blick freigeben auf den Himmel.” (Viktor Frankl)

Ausbildung

2019 – 2021 Weiterbildung Säuglings-, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie bei der ÖAS
2016 – 2021 Weiterbildung Existenzanalytische Psychotraumatherapie (EAPTT)
2013 – 2020 Psychotherapeutische Ausbildung bei der Gesellschaft für Logotherapie und Existenzanalyse
2018 – 2019 Weiterbildung zur Integrativen Bindungsorientierten TraumafachberaterIn/ -therapeutin (I.B.T. ®)
2018 Weiterbildung zur Kinder-, Jugend- und Familienpsychologin
2012 – 2013 Ausbildung zur Klinischen- und Gesundheitspsychologin
2005 – 2011 Psychologie Studium
Diplomarbeit: “Terror Management Theorie und das Bedürfnis nach Kontrolle: FMRT-Studie zum Einfluß von Mortalitätssalienz, Kontrollmotivation und Selbstwirksamkeit auf die Gehirnaktivierung”
2000 – 2004 Studium der Angewandten Informatik

Praxis

Seit Juni 2015 In eigener Praxis tätig
2012-2020 Therapeutisch Ambulante Familienbetreuung (TAF und at.FAM)
Mai/Juni 2016 Praktikum im Sonderauftrag für Suizidprävention der Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie in Salzburg
2009-2016 Forschung im Bereich der therapeutisch ambulanten Familienbetreuung (Mitarbeit und anschließend Leitung eines Folgeprojekts)
2009-2010 Praktikum bei Kids-Line
2009-2010 Praktikum an der Universität